Werbebanner

Fügen Sie die Details Ihres Angebots in kleinerem Text hinzu

    Filtern
      5 Produkte

      Seit mehr als zehn Jahren arbeitet Axent gerne mit dem süddeutschen Plus-Size-Label Doris Streich zusammen. Birgit und Oliver Streich führen das vor 75 Jahren gegründete Familienunternehmen in dritter Generation. Es wird jetzt in elf Ländern verkauft, offline und online. „Ich wünschte, es wäre normal, dass in Modegeschäften größere Größen neben 38 hängen, denn die durchschnittliche Frauengröße liegt bei 44“, sagt Birgit. Genau dafür setzt sich Doris Streich mit Leidenschaft für Mode ein.

      Doris Streich feiert Frauen – Small Sizes, Mid Sizes und Plus Sizes. Die Mission ist es, keine Unterschiede zu machen und sie zusammenzubringen: vereint in weiblicher Kraft . Denn auch wenn jeder seinen Beitrag leisten mag, gemeinsam sind Frauen stärker, sagt Doris Streich. 

      Der Stil ist bunt, kunstvoll und mit einer gesunden Portion Humor. In der SS2023-Kollektion finden Sie beispielsweise eine Reihe lustiger Texte wie „Langsam reden, aber schnell denken“ und „100 % chillen“. Auch die Aktion selbst kann sich sehen lassen: Ein gefleckter Mops rast auf einem Skateboard um zwei Freundinnen, die lustige Grimassen schneiden. Diese entspannte, ausgelassene Stimmung ist genau das, was die Frau von Doris Streich ausmacht.

      Die Muster sind sehr vielfältig, sodass sich unterschiedliche Frauentypen mit der Marke identifizieren können. Es gibt einfarbige Oversized-Shirts mit skandinavischen, geografischen Formen, aber auch stark feminine, taillierte Blusen mit Animal-Prints. Wir haben viele sportliche Silhouetten wie Westen und bedruckte Westen entdeckt, aber es gibt auch eine Reihe klassischer Kleider und trendiger Stücke wie zerrissene Jeans mit hoher Taille – gemacht für Kurven . Gleiches gilt für die Farbe: Von dezentem Schwarz-Weiß bis hin zu leuchtendem Gelb ist bei Doris Streich alles dabei. Bei jedem Kleidungsstück geht es um den Ausdruck von Selbstvertrauen und Selbstvertrauen, hauptsächlich von der volleren Frau. 

      Auch die Materialwahl von Doris Streich spiegelt die lange Geschichte des Modehauses wider. Die Kollektionen umfassen Stretchstoffe, gestrickte Motive mit besonderem Fokus auf kurvige Schnitte und Details für Frauen in Übergröße. Mit dem richtigen Schnitt wirkt eine große Größe wahnsinnig elegant. Doris Streich versteht, dass die Aufmerksamkeit darauf wichtig ist, damit Kurven optimal schmeicheln und investiert in die Details. Außerdem führt es zu höchstem Tragekomfort – auch wichtig für eine füllige Frau.

      Die Schönheit von Doris Streich ist die Verbindung, die die Marke propagiert. Das Label entwickelt sich ständig weiter, um sowohl neue, jüngere Kunden als auch treue Kunden über 50 zu bedienen. Marken entscheiden sich oft für eines der beiden, aber es liegt viel Kraft darin, Generationen zu überbrücken. Das versteht eine etablierte Marke nur allzu gut. Mutter und Tochter können beide zu Doris Streich gehen, um sich gegenseitig zu beraten und dann zweimal erfolgreich vor die Tür zu gehen. 

      Doris Streich ist nicht nur für die modebewusste Frau in Übergröße eine schöne Wahl. Es ist auch ein Beispiel für den inklusiven Markt. Seit Jahren führen sie die Größen 36 bis 56 (bei Axent 44 bis 54), Jung und Alt, in allen Stilrichtungen. Damit waren sie ihrer Zeit weit voraus. Diese Plus-Size-Marke verdient ein echtes Lob . Wurde aufgeregt? Kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung, welche Stücke von Doris Streich am besten zu Ihrem persönlichen Geschmack und Ihrer kurvigen Körperform passen.